Fast and free delivery!
safe encryption
Personal support!
calendar
Filter
PhysioFun Links-Rechts-Training
PhysioFun Links-Rechts-Training wurde in Zusammenarbeit mit den Medizinern und Therapeuten der Dr. Becker Klinikgesellschaft entwickelt. Es kann Ihnen bei der täglichen Übungseinheit im Rahmen eines Rehabilitationsprogrammes als Nachsorge dienen sowie die Motivation und den Spaß steigern. Das Programm wird zur Patientennachsorge im Bereich des Wiedererlernens bzw. des Trainierens des Links-Rechts Empfindens eingesetzt. Die Fähigkeit, die linke von der rechten Körperhälfte zu unterscheiden kann bei einigen Patienten beeinträchtigt sein, wie z.B. nach einem Schlaganfall oder bei verschiedenen Schmerzsyndromen. Das Links-Rechts-Training wurde speziell entwickelt, um die Körperwahrnehmung dieser Patienten zu schulen. Der Benutzer sieht verschiedene Bilder von jeweils rechten oder linken Gliedmaßen. Diese soll er einer jeweiligen Körperseite zuordnen und eine entsprechende Markierung durchführen. Es können verschiedene Benutzer angelegt werden. Am Ende des Trainings findet eine Auswertung statt. Training für neurologische Patienten oder bei bestimmten Schmerzsyndromen als Vorbereitung und/oder Unterstützung der Spiegeltherapie geeignet als kognitives Training und zum Beüben der Reaktionsgeschwindigkeit zur Evaluation der räumlichen & motorischen Imaginationsfähigkeit & des Körperschemas einsetzbar als Heimprogramm, zur Unterstützung der Rehabilitation oder als Messverfahren Produktmerkmale das Links-Rechts-Training wurde speziell für Patienten entwickelt, bei denen die Fähigkeit die linke von der rechten Körperhälfte zu unterscheiden beeinträchtigt ist Nachsorge nach einem Schlaganfall oder bei verschiedenen Schmerzsyndromen die Software wurde mit der Unterstützung und in enger Zusammenarbeit mit der Dr. Becker Klinikgesellschaft erarbeitetSprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch Systemvoraussetzungen: CPU 2 GHz, 512 MB RAM, Windows XP/Vista/7, Mac OSX Hier gehts zum Video...

35,95 €*
_INNER_
added